Schloss Bürg

Es wurde im 11. Jahrhundert erbaut und ist es seit dem 14. Jahrhundert im Familienbesitz. Ein Großteil des Schlosses wird auch heute noch von der Familie bewohnt. Der übrige Teil ist vermietet.

 

http://de.wikipedia.org/wiki/Schloss_B%C3%BCrg

 

 

 

Das Kellergwölbe

 

Mit 7m Höhe und einer Fläche von 200 Quadratmetern  bietet der Raum eine besondere Atmosphäre.

 

Der Keller wurde während der vergangen Jahrhunderte hauptsächlich für die Lagerung von Lebensmitteln genutzt. Im zweiten Weltkrieg fand das gesamte Dorf dort während der Bombenangriffe Schutz.

 

 



Per Mausklick können Sie die Bildergalerie starten.